KMPlayerㅣForum
Korean Download Skins Testimonials User Map RSS
Page 2 of 2: < 1 2
View First Unread   Thread Tools Linear ModeHybrid ModeThreaded Mode
bastik's Avatar
German moderator
 
Join Date:  May 2008
Location:  Germany
Posts:  3,993
#11 | Link | Posted 10-25-2008
Lade MPC Standalone Filter herunter. (XP oder Vista) (32 oder 64 bit) http://sourceforge.net/project/showf...roup_id=170561

MPCVideoDec.ax im system32 Ordner (XP) oder syswow64 (Vista) ablegen.

Kommandozeile öffnen und
Code:
regsvr32 C:\Windows\System32\mpcvideodec.ax
eintippen, um es im System zu registrieren. (für Vista muss system32 durch syswow64 ersetzt werden.

Nun muss der MPC Video Decoder als externer Decoder eingefügt werden. Wie dies geht steht hier (deutsch):http://www.kmplayer.com/forums/showthread.php?t=10502

Sollte für H264, AVC1, VC-1 und MKV funktionieren.
Please read this before you post and use the Forums Search. Read other sticky threads, too. Thank you.
--
Impurities make things work and sometimes unique.
bastik's Avatar
German moderator
 
Join Date:  May 2008
Location:  Germany
Posts:  3,993
#12 | Link | Posted 10-26-2008
Ein Erfolgsbericht wäre nett und für andere Nutzer mit Sicherheit hilfreich.
New Member
 
Join Date:  Oct 2008
Posts:  2
#13 | Link | Posted 10-26-2008
Hi bastik,

erstmal herzlichen Dank für die schnelle und detaillierte Antwort. Hab es genau so gemacht und den MPCVideoDec ins registry hinzgefügt und im KMPlayer ausgewählt. Aber leider greift er nicht. Und mit Rechtsklick > Video (erweitert) > Video-Renderer lässt sich der MPCVideoDec nicht auswählen. Schade, ich weiss nicht was ich falsch mache....mit dem MediaPlayerClassic funzt alles wunderbar.
bastik's Avatar
German moderator
 
Join Date:  May 2008
Location:  Germany
Posts:  3,993
#14 | Link | Posted 10-26-2008
Das einzige, was man noch falsch machen kann, ist intere Codecs für die entsprechenden Formate nicht zu deaktivieren. (Stand nur im verlinkten Thread. Ich hatte es nicht mit aufgeführt.)

Um's einfach zu testen Filter-Steuerung > Decoder Nutzung > Interne Video-Decoder einfach mal auf die Schaltfläche "keine" klicken.

Bei den externen Video Decodern muss für das jeweilige Format MPCVideoDec ausgewählt sein. (Ich wiederhole es nur noch einmal)

Zum rückgängig Machen bei den internen Decodern auf "Vorgabe" klicken.

Mehr fällt mir dazu auch nicht ein
Please read this before you post and use the Forums Search. Read other sticky threads, too. Thank you.
--
Impurities make things work and sometimes unique.
New Member
 
Join Date:  Oct 2008
Posts:  4
#15 | Link | Posted 12-25-2008
Um DXVA Zu nutzen langt der mpc-decoder als externen Decoder anzuwählen (Nicht Systemcodec) so muss man den Filter nicht regestrieren.

BEI XP

Weiterhin ist wichtig einen der 4 renderer zu wählen die directx benutzen Also vrm7 oder 9 bzw die beiden renderless varianten.

Unter Vista den EVR benutzen als renderer.

Nun kann auch der KMPlayer sauber DXVA unterstützen.

Das selbe gilt will man den Power DVD Video Decoder einsetzen.Wichtig sind die renderer sie müssen auf directx zugreifen da DXVA eine DirectX variante ist.


Zum Coreavc ist zu sagen das er extrem schneller Decoder ist aber auch seine macken hat.Bildtechnisch hat er nicht die Qualität der FFDshow Decoder oder des MPC Decoders.Für leute die eine potente CPU haben sie sollten für besseren Bildgenuss weiterhin den FFDShow verwenden.Leute bei denen die CPU schwächelt müssten dann die abstriche machen und den coreavc nutzen weil sie somit in den genuss des HD Material kommen.
Thread Tools
Display Modes
Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Supported by PANDORA.TV
All times are GMT +9. The time now is 06:38 PM.
Contact Us - The KMPlayer - Archive - Top